Ruben Schuler

Ruben Schuler

«Mit Herzblut. Mit Weitblick. Für eine Region mit Zukunft.»

«Nöd laferä, sondern lieferä!»

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher

Das Toggenburg ist meine Heimat. Seine Menschen, seine Natur und seine Unternehmen liegen mir am Herzen.

In den vergangenen Jahren konnte ich verschiedentlich unter Beweis stellen, dass ich mit Herzblut und Weitblick für unser Toggenburg «anpacke»: Ob als Gründungs- und Vorstandsmitglied des Verein Campus Wattwil, als OK-Mitglied des weltgrössten Adventskranzes und der Mosliger Fasnacht, als engagierter Kämpfer für echte flankierende Massnahmen zur Umfahrung Bütschwil oder als Präsident des örtlichen Tennisclubs. «Nöd lafere, sondern lieferä!» ist meine Devise.

Gerne möchte ich bald auch im Kantonsrat für Sie und unser Tal «lieferä». Herzlichen Dank für Ihre Stimme am 8. März 2020!

Freundliche Grüsse

Ruben Schuler

 

Liste 03a.09 - Danke für Ihre Stimme!

Ich wähle Ruben Schuler, weil er sehr gut vernetzt ist und vor grossen „Geschichten“ nicht zurückschreckt.

Max Gmür

Ich wähle Ruben Schuler, weil er liefert und nicht nur „laferet“.

Vreni Wild

Stichwort Campus Wattwil: Ich wähle Ruben Schuler, weil er als junger Toggenburger mit Weitblick das Engagement an den Tag legt, das unsere Region mit Zukunft braucht.

Ueli Weber

Ich wähle Ruben Schuler, weil sein Einsatz für den Campus Wattwil zeigt, dass er sich mit Herzblut für eine gute Toggenburger Bildungslandschaft einsetzt.

Norbert Stieger

Ich wähle Ruben Schuler, weil mir sein Engagement für KEFLAM gezeigt hat, dass er die Sorgen der lokalen Bevölkerung versteht und mit dem nötigen Weitblick anpackt.

Fritz Rutz

Ich unterstütze Ruben Schuler, da er sich seit Jahren für zukunftsgerichtete Projekte engagiert – wie zum Beispiel in der Kampagnenleitung für den Campus Wattwil.

Marc Mächler

Newsroom FDP Schweiz