Engagiert.

Gesellschaftliche Engagements

Verein Campus Wattwil, Gründungsmitglied & Kassier

KEFLAM, Gründungspräsident & Kassier

Adventskranz Mosnang (Weltrekord), Programmchef

Mosliger Fasnacht, Programmchef

Tennisclub Mosnang, Präsident

Verkehrsverein Mosnang, Beisitzer

Kultur Mosnang, Revisor

Politische Engagements

FDP Mosnang, Präsident

FDP Toggenburg, Vizepräsident & Wahlstabsmitglied

FDP Schweiz, Nationaler Delegierter

Jungfreisinnige Toggenburg, Präsident 2015-2019

Jungfreisinnige St. Gallen, Vorstandsmitglied 2015-2019

GPK Dorfkorporation Mosnang, Präsident

 

Weitere Interessenbindungen

 

Förderverein Bildungsstandort Toggenburg, Mitglied

Förderverein Regionalspital Toggenburg, Mitglied

Kantonsschulverein Toggenburg-Linth, Mitglied

Konsumgenossenschaft Mosnang, Genossenschafter

Macherzentrum Lichtensteig, Genossenschafter

Militärschützenverein Wiesen, Mitglied

Museumsgesellschaft Bütschwil, Mitglied

Offiziersgesellschaft Toggenburg, Mitglied

Raiffeisenbank Unteres Toggenburg, Genossenschafter

St.Galler Verein an der UNISG, Mitglied

Tennisclub Bütschwil, Mitglied

The European Law Students’ Association (ELSA) St.Gallen, Mitglied

Toggenburger Biergilde, Mitglied

Verein der Offiziere an der UNISG, Mitglied

Flyer zum Download

Flyer downloaden

Ich wähle Ruben Schuler, weil er liefert und nicht nur „laferet“.

Vreni Wild

Ich wähle Ruben Schuler, weil er sehr gut vernetzt ist und vor grossen „Geschichten“ nicht zurückschreckt.

Max Gmür

Ich wähle Ruben Schuler, weil er sich in verschiedensten Miliztätigkeiten in hohem Mass der Sache verpflichtet und somit einen konkreten Beitrag zum Erfolgsmodell Schweiz leistet.

Peter Baumgartner

Ich wähle Ruben Schuler, weil sein Einsatz für den Campus Wattwil zeigt, dass er sich mit Herzblut für eine gute Toggenburger Bildungslandschaft einsetzt.

Norbert Stieger

Ich wähle Ruben Schuler, weil er sachlich, fundiert, ziel- und lösungsorientiert ist. Seine unkomplizierte, seriöse und überlegte Art schätze ich an ihm sehr!

Andrea Gmür

Ich wähle Ruben Schuler, weil mir sein Engagement für KEFLAM gezeigt hat, dass er die Sorgen der lokalen Bevölkerung versteht und mit dem nötigen Weitblick anpackt.

Fritz Rutz